3. Platz beim Futsalturnier der 5./6. Klassen in Husum

Die Jungenmannschaft aus 5. und 6. Klässlern errang beim Futsalturnier in Husum den 3. Platz.

Die ambitionierte Lecker Mannschaft gewann zunächst souverän die Gruppenphase mit drei Siegen in drei Spielen. Das erste Spiel gegen die FTS Husum endete 3:0 (Tore durch Jawed, Tom und Jawad). Im zweiten Spiel gegen die HTS Husum I gab es ein 1:0 (Tor durch Jawad nach schönem Zusammenspiel mit Jawed) und das dritte Gruppenspiel gegen die Mannschaft der Gemeinschaftsschule Mildstedt endete leistungsgerecht 2:0 (beide Tore durch Tom).

Im Halbfinale traf die Lecker Schulmannschaft mit der ersten Mannschaft der HTS Husum II auf den vermeintlich schwersten Gegner. Es entwickelte sich ein nervöses Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Eineinhalb Minuten vor Spielende schlossen die Husumer einen Konter erfolgreich zum 1:0 ab und entschieden die ausgeglichene Partie für sich.

Im Spiel um Platz 3 kam es zu einem erneuten Aufeinandertreffen mit der HTS Husum I. Die Enttäuschung über den verpassten Finaleinzug war unserer Mannschaft in den ersten Minuten noch anzumerken, trotzdem dominierten sie das Spiel gegen die Jungen aus Husum. Entgegen der Feldüberlegenheit Lecks erzielten die Husumer aus spitzem Winkel das 1:0. Aber diesmal kamen die Lecker Jungs zurück. Jawed überlupfte den Husumer Torhüter sehenswert zum 1:1 und glich die Partie aus, anschließend trafen unsere Abwehrrecken Veit und Johny, nach einem Anschlusstreffer der Husumer stellte Jawed mit seinem zweiten Treffer den Entstand zum 4:2 her.

Damit erreichte die Lecker Schulmannschaft einen respektablen dritten Platz, wenn auch mehr drin gewesen wäre. NF-Meister im Futsal der Jahrgänge 5 und 6 wurde wie im letzten Jahr die HTS Husum durch einen klaren Sieg gegen die Gemeinschaftsschule Niebüll.

Zur Mannschaft gehörten:

Tom 5a, Lukas, Timo und Jawad (5c) sowie Veit, Johny, Jawed und Danny aus der 6c